[row_settings select_anim=”bg_video” columns_video_variant=”youtube” columns_youtube_video_id=”j3Q29ezMGFw” columns_video_opts=”loop,muted” columns_video_poster=”1994″ middle_style=”mordern_parallax” mordern_images=”%5B%7B%22image_xposition%22%3A%2245%22%2C%22image_yposition%22%3A%2220%22%2C%22parallax_value%22%3A%2230%22%2C%22image_parallax_tablet_width%22%3A%22120%22%2C%22image_parallax_mobile_width%22%3A%22100%22%7D%5D”]
Bandproduktion Video
Original WENDESTEIN
Bandbeschreibung

Die Armbänder von WENDESTEIN werden in reiner Handarbeit hergestellt.

Die Produktionsstätte liegt in Klagenfurt (Österreich) und ist somit „handmade in Austria“.
Um ein Original WENDESTEIN-Armband zu fertigen sind 27 Arbeitsschritte notwendig. Ersichtlich im angefertigten Video.

Das besondere, des WENDESTEIN-Bandes liegt im Inneren. Ein Hohlraum (Kanal) wird mit einem ca. 52 Millionen Jahre altem unbehandelten Naturbernsteingranulat befüllt – eine Erfindung des Firmengründers, welche ein Novum bei der Armbandproduktion darstellte und bis heute einzigartig ist.

Die Wirkung, die bei 98 % der WENDESTEIN-Trägern durch das Bernsteingranulat ausgeht, hat bis heute zehn Tausende Menschen überzeugt.

Viele dieser Personen würden keinen Schritt ohne ihr WENDESTEIN-Armband gehen.

0